USB als Schlüssel zur EMail: Google stellt Hardware-Schlüssel vor

Die Sicherheit des eigenen Email Postfachs ist ja vielen Anwendern sehr wichtig, auch wenn es sich nicht unbedingt um einen Firmenaccount handelt. Mit den Veröffentlichungen von Edward Snowden zog jedoch erst einmal Ernüchterung ein. Das betraf auch die großen US-Anbieter wie eben Google, die nun mit einer Hardware-basierten “Schlüssellösung” eine Vertrauens-bildende Maßnahme in die Wege leiten möchten.

Read More →

Google: Von iOS zu Android wechseln – so geht´s

Angst vor dem Systemwechsel? Google will wechselwilligen iOS-Nutzern den Umstieg von iPhone, iPad und Co. zum eigenen Android-Betriebssystem erleichtern: Wie der Wechsel von iOS zu Android funktioniert, zeigt Google daher nun auf einer eigens eingerichteten Seite. Google erklärt dort den Einstieg für Android-Neulinge.

Read More →

Smartphone Top-Ten: Das sind die besten Smartphones – laut Stiftung Warentest

Das laut der Stiftung beste Smartphone ist das Samsung Galaxy S5 auf Platz eins – auf den Plätzen zwei und drei landen bei den Testern das iPhone 6 und das iPhone 6 Plus. Ausschlaggebender Grund für den Vorsprung gegenüber den Apples Phones war für die Stiftung Warentest der stärkere Akku. Die aktuellen iPhone-Modelle punkten mit sehr guten Kameras und Displays. Noch nicht bei dem Test dabei war übrigens das Galaxy Note 4.

Read More →

iPad Air 2 Benchmark: So schnell ist Apples neuer A8X-Chip

Apples iPad Air 2 kommt mit dem neuen A8X-Chip – der nun überraschenderweise sogar drei CPU-Kerne mitbringt, statt nur zwei. Apple selbst kündigte vollmundig an, das neue iPad Air 2 besitze einen um 40 Prozent schnelleren Prozessor und einen Grafikchip mit zweieinhalbfacher Leistung. Erste Benchmarks zeigen nun, dass Apple Wort gehalten hat.  

Read More →

Microsoft gibt Kinect Adapter und SDK 2.0 frei

Um mit einer Xbox ohne weitere Controller spielen zu können, hat sich ja das Kinect Bewegungserkennungssystem durchgesetzt, das in seiner zweiten Ausführung für die Xbox One das genaue Erfassen von Körperteilen erlaubt, um so noch genauer auf den Spieler reagieren zu können. Schon für die erste Ausführung hatten sich viele Bastler interessiert und den Sensor mit selbst gebastelten Steckern mit ihren PCs verbunden, was teils hervorragende Ergebnisse brachte. Irgendwann hat sich Redmond dem ganzen gebeugt und einen Adapter sowie ein passendes Software Development Kit für Entwickler zur Verfügung gestellt. Nachdem nun bereits das zweite SDK frei verfügbar ist, hat man sich außerdem entschlossen, endlich auch den Adapter der Allgemeinheit anzubieten.

Read More →

iPad Air 2 iFixit Teardown: So schwierig ist das iPad Air 2 zu reparieren

Die Bastler von iFixit haben das iPad Air 2 auseinandergenommen, um die Reparaturfreundlichkeit des neuen Apple-Tablets zu testen. Das iPad Air 2 erhielt auf einer Skala von 1 bis 10 lediglich 2 Punkte. Die Bastler kritisieren besonders das laminierte Display: Geht das Deckglas kaputt, müsse das gesamte Display getauscht werden, so das Urteil. Auch die Kapazität des Akkus ist erstaunlicherweise geringer als beim Vorgänger, dem iPad Air – und mit jeder Menge Klebstoff im Gehäuse verklebt. Der kleinere Akku war vermutlich der Preis, den Apple zahlen musste, um das iPad Air 2 so dünn zu bekommen. Die Akkulaufzeit soll jedoch dennoch weiter bei 10 Stunden liegen. 

Read More →

iOS Autocomplete Song: Ein Song, gedichtet per Smartphone-Auto-Vervollständigung

Wer öfter mal Kurznachrichten per Smartphone schreibt, kennt und schätzt vermutlich auch die Auto-Vervollständigungs-Funktion der Tastaturen von Android- iOS- und Co. Man beginnt zu tippen und das Smartphone errät mit einiger Treffsicherheit bereits, welches Wort man schreiben will – und macht einen Vorschlag es zu vervollständigen. Liedermacher Jonathan Mann hat auf diese Weise nun einen neuen Song kreiert – und dabei ausschließlich die Autovervollständigung von iOS 8 für den Liedtext benutzt. Anstatt selber zu tippen, hat er stets blind das nächste Wort genommen, das ihm das iPhone anbot. Herausgekommen ist ein ebenso sinnfreier wie lustiger Song. Wir zeigen Euch das Video hier.

Read More →

Raspberry Pi bekommt endlich sein Display

Das Raspberry Pi ist – falls nicht sowieso schon bekannt – ein etwa Zigarillo-Schachtel-großer Minicomputer, der sich in der Do-It-Yourself-Szene extremer Beliebtheit erfreut. Zu den sowieso schon vorhandenen Revision Typ A und B kam kürzlich ja noch das Modell Raspberry Pi B+ mit etwas mehr Speicher und mehr USB-Anschlüssen. Auf der von Techcrunch veranstalteten “Disrupt” Veranstaltung erklärte Raspberry Pi CEO und Gründer “Eben Upton” jetzt, dass man außerdem kurz vor dem Release weiterer Module und – allem voran – einem passenden Display stehe, auf das sicher viele gewartet haben.

Read More →

Windows 10: Update bringt erste Phone-Features auf den Desktop

Kaum drei Wochen ist der Release der “Technical Preview” von Windows 10 nun her, da schickt Microsoft auch schon das nächste Softwarepaket los. Außer der Behebung erster Fehlerchen bringt dieses frühe Update vor allem die erste “Seamless Experience” für Windows Smartphones auf den Desktop. Und das dürfte für viele ja relativ interessant sein.

Read More →

Motion Capture der inneren Labia: Oculus Rift XXX ab 2015 gebrauchsfertig

Das Oculus Rift ist sicher so etwas wie ein Synonym für die Entwicklung im Bereich der Computer-animierten Visualisierung unserer Zeit, wenngleich auch andere Hersteller 3D Videobrillen anbieten. Dass diese vor allem entwickelt wurden, um das virtuelle Sex-Erlebnis zu verbessern, haben einige ja immer schon geahnt. Hier kommt nun die Umsetzung. 

Read More →