Blackberry Z10 ab sofort bei getgoods.de vorbestellbar +Werbespot vom SuperBowl

Das Blackberry Z10 kann ab sofort bei uns im getgoods.de Shop vorbestellt werden! Wie der Blackberry-Chef Thorsten Heins auf der gross angelegten Präsentation in der letzten Woche angekündigt hatte, rollen die neuen Smartphones mit der neuen OS-Version also tatsächlich kurzfristig aus. Auch in den USA übrigens, von wo uns der erste Blackberry-Werbespot erreicht.

Auch der erste Werbespot für “Blackberry 10” wurde im Vorfeld ja bereits angekündigt und dann beim gestrigen SuperBowl gezeigt. Beworben wird darin das neue Blackberry 10 OS, aber eben auch das Z10 Smartphone,doch statt der Präsentation diverser Features hat sich Blackberry, die ja nicht mehr RIM heißen, etwas anderes einfallen lassen. Aber seht selbst:

Im Vordergrund des Spots stehen also die Dinge, die das neue BlackBerry nicht kann. So will man wohl vermitteln, dass es sozusagen “nichs gibt, was das BB10 nicht kann”…ausser den paar besonderen Features aus dem Video eben.

Wer nach dem Spot noch ein wenig “heisser” auf das Z10 ist kann sich ja schonmal eins zurück legen lassen. Die dafür fälligen 629 Euro sind zwar nicht gerade wenig, der Vergleich zum sehr ähnlich ausgestatteten Lumia 920 für 619 Euro ist das Z10 aber auch nicht als besonders teuer zu bezeichnen. Wer vorher nochmal sehen möchte, was das System denn kann (statt was es nicht kann, wie im Spot), sollte sich vielleicht nochmal die Keynote ansehen. Bis zur Lieferung wird es aber noch rund vier bis sechs Wochen dauern. Genug Zeit, sich in Ruhe mit dem Gedanken an eine Schwarzkirsche anzufreunden.

About the author  ⁄ Matthias Schleif

Blogger mit Bastelneigung, kaufmännischer Ader und sozialem Anspruch, seit 2008

2 Comments