Review Category : Internet

Nun hat auch Microsoft einen eigenes intelligentes Fitness-Armband vorgestellt: Das Microsoft Band soll 199 Dollar kosten und bietet auch einige Smartwatch-Funktionen – jedoch zielt Microsoft mehr in Richtung Fitness-Tracker. Das neue Wearable-Device kann Herzschlag und Stresslevel des Trägers messen und auch die UV-Belastung bestimmen, der man ausgesetzt ist. 48 Stunden soll der Akku durchhalten. Neben Windows Phone ist das Gerät auch mit iOS und Android kompatibel.

Read More →

Die Experten von DisplayMate haben die Displays von iPad mini 3 und iPad Air 2 einem ausfürlichen Test unterzogen. Das Ergebnis: Die Displays sind gut, aber nicht sehr gut: Den Platz des besten Bildschirms kann das neue iPad Air nicht erringen – diesen behält das Galaxy Tab S. Besonders gelobt wird die Anti-Reflexions-Schicht des iPad Air 2. Diese verhindert Spiegelungen – das Tablet lässt sich daher besonders gut im Freien nutzen, urteilen die Tester.

Read More →

Ja, bevor dieser Artikel in den Orkus des weltweiten Wahnweb geschossen werden kann, muss erst noch einmal geprüft werden, ob der Torrent-Streaming-Service “Joker” überhaupt noch wie erläutert funktioniert. Insofern fangen wir hier also sozusagen mal von hinten an: jetzt gerade lief es noch (hier aktuelles Statuswort einfügen:) ganz gut. Vermutlich, und darauf weisen ja diese Zeilen schon hin, wird der Service aber nicht allzu lang existieren, denn häufig geht es um aktuelle Kinofilme und dergleichen, die eigentlich nicht legal angeboten werden können. Da jedoch natürlich nur das Streamen nicht legaler Inhalte verboten ist, macht sich hier vielleicht doch ein neues Türchen in den Piracy-Heaven auf.

Read More →

Nach den Bendagte-Vorwürfen um beim Tragen in der Hosentasche verbogene iPhone 6 Plus-Modelle, geht es nun auch dem  iPad Air 2 an den Kragen: In mehreren aktuellen Videos unterziehen Nutzer Ihr neues iPad dem Biege-Test – mit unterschiedlichen Ergebnissen. Wir zeigen Euch die Videos hier.

Read More →

Nicht nur in Deutschland ist es auf YouTube noch immer schwierig bis unmöglich, sich mal die aktuellen Musik-Charts in eine Playliste zu packen und einfach zu genießen, ohne immer wieder durch Copyright-Hinweise und Werbeeinblendungen gestört zu werden. Dass der Betreiber daher einen kostenpflichtigen Dienst á la Spotify plant, steht ja schon länger in den Kochbüchern der Gerüchteköche. Das Bezahlmodell gegen Werbung, das die Chefin jetzt anteaserte, scheint aber neu.

Read More →

Fitness-Spezialist  FitBit hat die neuen Fitness-Tracker Fitbit Charge und Fitbit Charge HR sowie die GPS-Smartwatch FitBit Surge, zu denen in den vergangenen Wochen bereits einige Informationen geleakt waren, nun offiziell vorgestellt. Besonders spannend dürfte die Smartwatch Surge sein, da der Akku trotz GPS fünf Tage durchhalten soll und die Smarte Uhr sowohl mit Android als auch mit iOS und Windows Phone zusammenarbeitet.

Read More →

Mit der just releasten Version Ubuntu 14.10 legt die Softwarefirma Canonical schon das zwanzigste Update ihrer Betriebssystem Software vor; und feiert somit ihr 10-jähriges Jubiläum. Zur Feier des Tages gibt es eine ordentliche Lobhudelei und als Geschenk haben wir natürlich etwas selbst gebasteltes im Gepäck.

Read More →

Android 5.0 ist da – und mit der neuen Version kommen viele neue Features. Neben den Nexus-Smartphones von Google und den Motorola-Phones erhalten nun bald auch das Galaxy S5 und das LG G3 (sowie Vorgänger LG G2) Android 5.0. Welche Smartphones von Sony, LG, Samsung und HTC das Update auf Android 5 erhalten, seht Ihr nach dem Break.

Read More →

Angst vor dem Systemwechsel? Google will wechselwilligen iOS-Nutzern den Umstieg von iPhone, iPad und Co. zum eigenen Android-Betriebssystem erleichtern: Wie der Wechsel von iOS zu Android funktioniert, zeigt Google daher nun auf einer eigens eingerichteten Seite. Google erklärt dort den Einstieg für Android-Neulinge.

Read More →

Apples iPad Air 2 kommt mit dem neuen A8X-Chip – der nun überraschenderweise sogar drei CPU-Kerne mitbringt, statt nur zwei. Apple selbst kündigte vollmundig an, das neue iPad Air 2 besitze einen um 40 Prozent schnelleren Prozessor und einen Grafikchip mit zweieinhalbfacher Leistung. Erste Benchmarks zeigen nun, dass Apple Wort gehalten hat.  

Read More →

Die Bastler von iFixit haben das iPad Air 2 auseinandergenommen, um die Reparaturfreundlichkeit des neuen Apple-Tablets zu testen. Das iPad Air 2 erhielt auf einer Skala von 1 bis 10 lediglich 2 Punkte. Die Bastler kritisieren besonders das laminierte Display: Geht das Deckglas kaputt, müsse das gesamte Display getauscht werden, so das Urteil. Auch die Kapazität des Akkus ist erstaunlicherweise geringer als beim Vorgänger, dem iPad Air – und mit jeder Menge Klebstoff im Gehäuse verklebt. Der kleinere Akku war vermutlich der Preis, den Apple zahlen musste, um das iPad Air 2 so dünn zu bekommen. Die Akkulaufzeit soll jedoch dennoch weiter bei 10 Stunden liegen. 

Read More →

Wer öfter mal Kurznachrichten per Smartphone schreibt, kennt und schätzt vermutlich auch die Auto-Vervollständigungs-Funktion der Tastaturen von Android- iOS- und Co. Man beginnt zu tippen und das Smartphone errät mit einiger Treffsicherheit bereits, welches Wort man schreiben will – und macht einen Vorschlag es zu vervollständigen. Liedermacher Jonathan Mann hat auf diese Weise nun einen neuen Song kreiert – und dabei ausschließlich die Autovervollständigung von iOS 8 für den Liedtext benutzt. Anstatt selber zu tippen, hat er stets blind das nächste Wort genommen, das ihm das iPhone anbot. Herausgekommen ist ein ebenso sinnfreier wie lustiger Song. Wir zeigen Euch das Video hier.

Read More →

Bisher gab es den Kartendienst-Here nur für Samsung Galaxy-Geräte: Nun ist die App in einer Beta-Version für alle Android-Smartphones verfügbar. Größter Vorteil von Here ist die Offline-Funktion: Kartenmaterial  der ganzen Welt kann heruntergeladen – um die App offline zu verwenden. Eine Funktion die sicher auch zahlreiche Google Maps-Nutzer begeistern wird – dort fehlt eine überzeugende Offline-Funktion.

Read More →

In den USA ist der Apple-Bezahldienst Apple Pay gestartet: Mit dem Update auf iOS 8.1 kann nun bereits in einigen Geschäften bezahlt werden. Wie das Bezahlen mit einem iPhone 6  in einem Mc Donalds funktioniert, hat ein US-Blogger bereits in einem Video festgehalten – wir zeigen es Euch hier.

Read More →