CES Video: Komplette Samsung Keynote mit OktaCore-CPU und flexiblen Displays als Konserve

Unter dem Motto “Mobilizing Possibility” stellte Samsung zu Beginn der CES einige Neuentwicklungen vor, zu denen der “Quasi”-OktaCore Prozessor Exynos 5 und ein flexibles Display gehörten. Diese Informationen waren ja auch soweit bekannt geworden, die weniger spektakulären Weiterentwicklungen sind daneben aber etwas untergegangen, wenngleich diese auch nicht gänzlich uninteressant waren. Wer schauen mag, der klicke weiter…

Vornehmlich handelt es sich bei den “kleineren Neuerungen” um die Entwicklung “grünerer” Technologien, zu denen Samsung nun seine Speicherbausteine und eine besondere LCD-Displayserie zählt. Auf das neue Prozessorschlachtschiff wird aber auch detailliert eingegangen, genau wie auf die flexible Displaytechnik, so dass auch daran interessierte auf ihre Kosten kommen sollten.

Der Prozessor soll wohl auch im kommenden Galaxy Flaggschiff-Smartphone S4 verbaut werden, das Display aber voraussichtlich noch nicht. Ob das am Preis liegt, lässt sich so pauschal nicht beantworten, vielleicht fehlt es auch an einem sinnvollen Einsatzzweck.

About the author  ⁄ Matthias Schleif

Blogger mit Bastelneigung, kaufmännischer Ader und sozialem Anspruch, seit 2008

No Comments