Godiva SCH-I425 alias Stratosphere III: Und noch ´n neues Samsung Smartphone

Jeden Tag ein neues Smartphone, das scheint so ein bißchen das Motto von Samsung zu sein. Und der heutige Tag ist da keine Ausnahme. Bei den gewohnt frühzeitig testenden Kollegen von GLBenchmark ist eine Liste mit Ergebnissen aufgetaucht, die von einem SCH-I425 stammen. Arbeits- oder Vermarktungstitel ist “Samsung Godiva“, und es sind auch schon einige Specs bekannt.

Aufgrund der Nummerierung könnte man wohl meinen, dass es sich beim Godiva um den Nachfolger des Stratosphere II (alias SCH-I415) handeln wird, wozu es allerdings einer Slider-Tastatur bedürfte. Aller Voraussicht nach wird das Modell auf Basis einer Qualcom MSM8960 CPU (1,4 GHz) und der Adreno 305 GPU aufgebaut sein und ein 720p-Display aufweisen. Des Weiteren laufe “Godiva” mit Android 4.1.2 und richtet sich – leider – an amerikanische Verizon-Kunden.

Ob es sich beim Stratosphere II, das ebenfalls für Verizon-Kunden vorgesehen war, um ein bei uns in anderem Namen erhältliches Samsung-Phone handelt, war nicht genau zu erroieren. Es könnte sich zwar vielleicht um ein baugleiches Samsung Wave handeln, es könnte aber auch ein anderes Modell sein. Oder es bleibt tatsächlich den Amerikanern vorbehalten. So ein tolles Smartphone scheint es ja auch nicht zu sein, so dass man auch eine brauchbare Alternative finden sollte. Doch manch einer greift eben immer noch gern auf die Einschubtastatur zurück.

Bis zur offiziellen Vorstellung wird es aber eh noch ein wenig dauern; zumindest auf der CES hat Samsung recht wenige seiner Smartphones dabei gehabt; das Godiva ebenfalls nicht. Möglicherweise kann man ja auf dem MWC Ende nächsten Monats etwas mehr heraus bekommen, Wir halten euch auf dem Laufenden.

About the author  ⁄ Matthias Schleif

Blogger mit Bastelneigung, kaufmännischer Ader und sozialem Anspruch, seit 2008

No Comments