LG Nexus: und sie fertigen doch

Gestern war ein furchtbarer Gerüchtetag in der Welt der Technik. Weniger Bestellungen bei Apple, was viele Blogs schon als das Ende des iPhones sahen und auch LG soll angeblich die Produktion des Nexus 4 runtergefahren, bis sogar eingestellt haben, weil ein Nachfolger in den Startlöchern stehen soll. Alles Humbug, den LG mittlerweile auch dementierte. Die Arbeiten seien keineswegs eingestellt, sondern verlaufen planmäßig.

Sicher, der Mobile World Congress steht vor der Tür und LG baut auch andere Smartphones, dennoch haben die Süd-Koreaner mehr als eine Fertigungsstätte, sodass die LG Nexus4-Nachrichten von gestern eher ganz dünnes Nachrichten-Eis an einem Slow News-Tag waren. Dennoch müssen sich beide Firmen (LG und Google) natürlich die Frage gefallen lassen, warum man nicht ausreichend Geräte für interessierte Kunden bereitstellt.

About the author  ⁄ Carsten Knobloch

Blogger seit 2005. Leidenschaftlicher Techie, der alle coolen Gadgets mag. Dortmunder im Norden, der den BVB im Blut hat.

No Comments