Microsoft Office 2011: Update 14.2.5 ist da

Es soll sie ja geben. Die Mac-Nutzer, die trotz Verfügbarkeit von iWorks und Co lieber zu Microsoft Office greifen. Im Gegensatz zu Windows muss der Mac-Benutzer noch zu Microsoft Office 2011 greifen, welches kürzlich erst ein Update auf eine neue Version erfahren hat, damit auch die neuen Retina-Displays unterstützt werden. Nun ist auch ein allgemeines Update für die Suite, die unter anderem Word, Excel und PowerPoint enthält, erschienen. Das Update bringt euer Office auf die Version 14.2.5 und kann von euch hier heruntergeladen werden.

Microsoft Office 2011 14.2.5 Update – DE 
Mit diesem Update werden kritische Probleme behoben und die Sicherheit erhöht. Darüber hinaus enthält es Korrekturen für Sicherheitsrisiken, die ein Angreifer zum Überschreiben von Inhalten im Arbeitsspeicher Ihres Computers mit schädlichem Code ausnutzen kann.
http://www.microsoft.com/de-de/download/details.aspx?id=35602

About the author  ⁄ Carsten Knobloch

Blogger seit 2005. Leidenschaftlicher Techie, der alle coolen Gadgets mag. Dortmunder im Norden, der den BVB im Blut hat.

6 Comments

  • Antworten
    Sara
    16. November 2012

    Möchte das Update von 14.2.2 auf 14.2.5 machen und kriege diese Fehlermeldung. Kann mir jemand helfen? Sorry bin ein absoluter Anfänger. Danke für jede Hilfe.

    Offuce Update kann auf diesem Laufwerk nicht installiert werden. Eine Version der Software, die für die Installation dieses Updates erforderlich ist, wurde auf diesem Volumen nicht gefunden.

    • Antworten
      Matthias Schleif
      17. November 2012

      das Update kann das installierte Original-Programm nicht im Windows-System finden…hast du Office vielleicht auf D: oder E: installiert?

  • Antworten
    Rolf
    18. November 2012

    Wollte auch das Update auf 14.2.5 installieren und bekomme die Meldung, das keine berechtigte Software gefunden wurde.
    Diese Reaktion erhalte ich beim Auto-Update von Office und auch mit der von der MS-Seite heruntergeladenen Datei.
    Die Office-Installation ist auf Stand Version 14.2.4 und mein iMac mit OS 10.6.8 hat nur eine Partition…

    Nehme an, MS wird kurzfristig eine korrigierte Version bereitstellen.

  • Antworten
    Rolf
    21. November 2012

    Anfängerfehler!

    Hatte im Verzeichnis “Programme” das Unterverzeichnis “Microsoft Office 2011″ in “Office_2011″ umbenannt.

    Das Update-Programm findet dann den Standort nicht mehr!

    Eine Umbenennung des Untererzeichnisses in den Originalnamen “Microsoft Office 2011″ (natürlich ohne “Gänsefüßchen”) und ein neuer Installationsversuch brachten den Erfolg.

    Finger weg, von den Unterverzeichnissen im Ordner Programme! Das habe ich nun gelernt.

    MfG aus Hannover

  • Antworten
    danny
    22. November 2012

    Seit dem update (14.2.5) ist es nicht mehr möglich die Schriftfarbe im powerpoint zu ändern. Vielen Dank für die Hilfe zur Behebung des Problems.

    Grüsse aus der Schweiz

  • Antworten
    Anna
    29. November 2012

    Seitdem ich das Upgade habe, öffnen sich in Word, wenn ich ein neues Dokument aufrufen will, sicher 30 bis 40 Dokumente, die ich in letzter Zeit verwendet habe. Kann mir da jemand einen Tipp geben, wie sich das ändern lässt.

    MfG aus Wiesbaden
    29. November 2012