Microsoft Office für iOS und Android soll kommen

Endlich: Die Office-Suite von Microsoft soll nun auch für die mobilen Betriebssysteme wie iOS und Android erscheinen.

Wie “The Verge” berichtet, soll der Produktmanager Petr Bobek sich auf einer tschechischen Pressekonferenz entsprechend geäußert haben. Die Office-Suite soll demnach ab März 2013 erhältlich sein und nativ unter anderem für das Phone, iPad und Android-Geräte erscheinen.

Laut den Presseinfos, die “The Verge” vorliegen, soll das neue Office im Dezember für Business-Kunden zugänglich sein, und Ende Februar für den Consumer-Markt erscheinen. Im März sollen dann Office 365-Dienste und andere Office-Produkte für Mobilgeräte wie Smartphones und Tablets erscheinen.

Abgedeckt werden sollen im Mobile-Bereich außer iOS und Android auch Windows Phone und Symbian.

(via)

 

 

About the author  ⁄ Pia

Quotenfrau im Technikdschungel. Mag ihr Asus Padfone 2, Nerdstuff und Züge.

No Comments