“WhatsApp Web“: WhatsApp soll vom Smartphone auf den Desktop kommen

Kommt bald WhatsApp fürs Web? Noch sind WhatsApp-Nutzer auf das Smartphone angewiesen: Doch der beliebte Messenger soll Berichten eines niederländischen Android-Portals zufolge bald geräteübergreifend unter dem Namen “WhatsApp Web“ verfügbar sein und seinen Weg auch auf Tablet, Laptop und Desktop-PC finden.

Read More →

Apple “The Song”: Gefühlvoller Weihnachtsspot von Apple

Apple wünschte auch 2014 wieder frohe Weihnachten mit einem Video: In dem emotionalen Weihnachts-Spot stellt Apple die Möglichkeiten in den Vordergrund, mit den eigenen Produkten Kreatives zu tun: So singt in dem Video eine junge Frau mit ihrer Großmutter ein Duett – nachdem sie eine alte Schallplatte ihrer Oma digitalisiert hat, um dazu ihre eigene Stimme als zweite Stimme aufzunehmen. Im Vordergrund stehen nicht die technischen Produkte wie das iPad mini sondern das einzigartige Song-Geschenk. Wir zeigen Euch den Spot hier.

Read More →

Lumia 435: Erste Bilder und Specs gesichtet

Microsoft bringt ein neues Budget Smartphone mit der Bezeichnung Lumia 435 heraus, so zumindest scheinen die Planungen zu sein. Bei der US-Behörde für die Zulassung von Telekommunikationseinrichtungen, der FCC, sind jedenfalls entsprechende Daten hinterlegt worden, die man einsehen kann. Ebenso hinterlegt wurden einige Fotos und Unterlagen darüber, wann und in welchem Land das Lumia 435 angeboten werden soll.

Read More →

Next Chapter: Windows 10 Vorstellung schon am 21. Januar

Microsoft wird Windows 10 schon am 21. Januar vorstellen, das gab der Konzern gestern Abend bekannt. Möglicherweise, weil mit den gestern bekannt gewordenen Informationen zu Microsofts kommendem Abo-Modell wieder Missverständnisse drohen, hat man die Veranstaltung etwas vorgezogen; uns soll es recht sein.

Read More →

Neue YouTube-Funktion: Aus YouTube-Videos animierte GIFs erstellen

Im Netz gibt finden sich zahlreiche Tools und Webseiten, um aus Videos animierte GIFs zu basteln. Diese dürften nun nahezu überflüssig werden: Denn die größte Videoplattform YouTube ist gerade dabei, eine eigene Funktion einzuführen, um die beliebten, animierten GIF-Bilder aus Videos zu basteln. Das Ganze funktioniert schnell und einfach mit wenigen Klicks.

Read More →

Windows 10: Microsoft plant Abo-Modell

Mit der Ankündigung von Windows 10 für Herbst 2015 hat Microsoft ja für einige Überraschung gesorgt, jetzt heißt es, die Aufmerksamkeit hoch zu halten und die Erfolgsfaktoren der Vergangenheit zu bündeln. Einen Weg dahin scheint man in Redmond darin zu sehen, das neue Betriebssystem in einer Art Abonnement-Modell zu vermarkten. Doch das gefällt ntürlich nicht jedermann.

Read More →

Offline-Navigation: Nokia Here für Android ab sofort bei Google Play verfügbar

Der Kartendienst Nokia HERE war zunächst nur als BETA zu haben und danach exklusiv für Samsung-Smartphones. Jetzt können alle Besitzer von Android-Smartphones den Kartendienst hier herunterladen. Die App kann mit einer guten Navigation und insbesondere dem sehr guten Offline-Modus punkten.

Read More →

Jahresrückblick 2014: Die Twitter- und Facebook-Highlights des Jahres

Was 2014 wichtig war – zumindest bei Facebook und Twitter – das zeigen jetzt zwei Rückblicke mit Fußball-WM und Ice Bucket Challenge bis zum berühmten Oscar-Selfie: Unter dem Hashtag #YearOnTwitter präsentiert der Dienst die wichtigsten Momente des Jahres. Auch Facebook hat eine eigene Seite mit einem emotionalen Video-Rückblick geschaltet.

Read More →

Piratebay-Razzia: Abschied oder Abschreckung

Piratebay.se, die wohl berühmteste Filesharing-Tauschseite der letzten Jahre, ist nun nicht mehr nur “away from Keyboard”, wie auch der bekannte Filmtitel über die Torrent-Gruppe lautete, sondern wohl so richtig “weg vom Fenster”. Nachdem im Sommer einer der ehemaligen Gründer erneut festgenommen wurde und nun auch noch eine Razzia mitsamt Beschlagnahme aller Server erfolgte, scheint Piratebay endgültig am Ende zu sein. Doch kann man der Hydra wirklich den Kopf abschlagen?

Read More →

App-Tipp: Sicher nach Hause kommen – mit der KommGutHeim-App für iOS und Android

So mancher verspürt Unsicherheit beim Nachhauseweg allein im Dunklen. Die Smartphone-App KommGutHeim will Alleine-Gehern, Eltern und Freunden mehr Sicherheit geben: Mit ihr können Nutzer den aktuellen Standort an ausgewählte Personen übertragen – diese können auf einer Karte den Heimweg des App-Nutzers verfolgen. Bei Start und Ende des Nachhausewegs wird eine Push-Nachricht verschickt.

Read More →