Samsung Boss bestätigt: 8 Zoll Galaxy Note Tablet kommt zum MWC

Schon vor der CES Anfang Januar gingen Gerüchte um, Samsung arbeite an einem weiteren Galaxy Note Tablet, diesmal mit 8 Zoll Displaydiagonale. Doch auf der CES suchte man dann vergebens nach einem solchen Modell. Dass die Koreaner dennoch bald auch in der iPad Mini-Klasse ein Modell anbieten werden, hat der oberste Oberchef JK Shin nun aber bestätigt. Ende Februar, auf dem MWC (mobile world congress) in Barcelona, will Samsung das System dann auch erstmals zeigen.

Wie engadget mit Bezug auf iNews24 berichtet, hat Shin bis auf die Displaygröße und das Vorstellungsdatum noch keine weiteren Informationen in die Freiheit entlassen. Es scheint aber wahrscheinlich, dass die Auflösung mindestens 1280 x 800 Pixel beträgt und ein Exynos QuadCore Prozessor zum Einsatz kommt, auch wenn Shin das eben nicht weiter kommentieren wollte. Möglicherweise handelt es sich bei Samsungs Neuling auch um das vor wenigen Tagen in einer Benchmarkliste aufgetauchte GT-N5100, das den technischen Daten entsprechen würde.

 

Bild: engadget.com

Bild: engadget.com

Ganz genau werden wir das aber eh erst Ende Februar wissen, etwas Geduld ist also noch erforderlich.

About the author  ⁄ Matthias Schleif

Blogger mit Bastelneigung, kaufmännischer Ader und sozialem Anspruch, seit 2008

No Comments