Samsung Galaxy Note III und Note 8.0 Daten veröffentlicht: Trotz Zwischengrößen keine Lückenbüsser

Samsungs Galaxy Familie bekommt mal wieder Zuwachs. Mit einem mehr als  sechs Zoll großen Note 3 hatten wir ja schon gerechnet, nur dass sich da jetzt auch noch so ein Tablet-artiger Acht-Zöller mit durch den Geburtskanal zwängt, hatten wohl die wenigsten auf dem Zettel. Auf jeden Fall schliesst Samsung so zwei Lücken auf einmal, die zwischen dem 5,5 Zoll großen Note II und dem 7 Zoll Galaxy Tab 2 sowie die zwischen dem 7 Zoll Tab und dem 10.1 Zoll Galaxy Note 10.1 (jeweils: Displaydiagonale), jedenfalls was die Größen angeht. Die technischen Daten weisen die Neulinge dagegen als alles andere als als Lückenbüsser aus.

Galaxy Note 8

Wie nahezu allen Samsung Schlachtschiffen für 2013 nachgesagt wird, soll auch das acht Zoll Tablet Note 8 mit einem Exynis 5 Prozessor ausgestattet sein. Ganz so sicher war man sich dann bei SamMobile aber wohl doch nicht, so dass man schnell noch mögliche Exynos 4xx-CPUs mit auf die Liste der voraussichtlichen Ausstattungsmerkmale geschrieben hat. Somit steht also noch offen, ob es sich um Dual- oder QuadCore-CPUs handeln wird im neuen Zwischen-Note.

Die weiteren Spezifikationen umfassen die gängigen 2 GB RAM, 16 oder 32 GB Festspeicher und Android Jelly Bean. Das 8 Zoll Display soll mit 1280 x 800 Punkten auflösen, die Kamera mit 5 Megapixeln und der Akku verfüge über eine Kapazität von recht guten 4600mAh, heißt es weiter.  GPS, WLAN, Bluetooth, MicroSD Cardslot und der S-Pen sind natürlich auch wieder mit an Bord. Das nur 330 Gramm leichte Tablet hat außerdem die folgenden Außenmaße: 211,3 ×136.3 × 7,95 Millimeter und kann möglicherweise auf dem MWC Ende Februar erstmals begutachtet werden.

Galaxy Note 10.1 mit S-Pen

Galaxy Note III

Wie schon länger vermutet, wird Samsungs Galaxy Note III auch den Angaben von SamMobile zufolge 6,3 Zoll in der Displaydiagonale aufweisen, womit dies wohl zumindest zeitweise das größte Handy der Welt sein dürfte. Dem Note 3 wird ebenfalls ein Exynos 5 Prozessor angedichtet, mehr oder gar genauere Daten hatte aber auch SamMobile wohl noch nicht. So bleibt vor allem die Aussage eines Samsung-Managers im Innenohr kleben, das Note III würde auf der IFA vorgestellt!

via

About the author  ⁄ Matthias Schleif

Blogger mit Bastelneigung, kaufmännischer Ader und sozialem Anspruch, seit 2008

No Comments