Samsung Galaxy S4: Release-Termin bestätigt, Livestream angekündigt

Nachdem sich die Gerüchte um den Termin, an dem Samsung sein neues Galaxy S-Modell vorstellen wollen würde, immer mehr Richtung MItte März verdichteten, bestätigt eine Einladung nun den 14.März als offizielles Release-Datum für das neue Smartphone-Flaggschiff der Südkoreaner.

In der Weltstadt New York will Samsung also das Galaxy S4-Smartphone der Weltöffentlichkeit präsentieren. Wie Einladungsschreiben, die weltweit an diverse Journalisten und Blogger gegangen sind, zeigen, hat Samsung sich also auf den 14.3. eingeschossen. Technisch wird erneut einiges erwartet, wie zum Beispiel Samsungs neuer Exynos-5 Prozessor oder ein noch besseres Display, eine  noch bessere Kamera, etcetera pp.

Samsung-Galaxy-SIV

Wie es aussieht wird Samsung aber auch so freundlich sein, einen Livestream von der Veranstaltung über Youtube anzubieten. Lediglich an der “Experience Lounge” kann man so nicht teilhaben, aber dafür gibt es ja in der Regel schnell die ersten HandsOn Videos. Warten wirs ab, was Samsung da wieder aus dem Ärmel zaubert. Eine Enttäuschung kann es kaum werden.

About the author  ⁄ Matthias Schleif

Blogger mit Bastelneigung, kaufmännischer Ader und sozialem Anspruch, seit 2008

No Comments