Sonos mit neuem Gerät

Sonos, der Hersteller für Multiroom-Lösungen, plant anscheinend ein neues Gerät. Sonos-Geräte lassen sich mittels WLAN von diversen Quellen bespielen. Man kann lokale Musik aus dem Netzwerk, aber auch Dienste wie rdio, spotify und Co einbinden. Hatte man in der letzten Zeit Standlautsprecher wie die Play:3 und die Play:5 und einen Sub im Angebot, soll es nun wohl Richtung Soundbar gehen, denn ein dementsprechendes Siegel ist bei der FCC aufgetaucht.

Mit der Playbarwird man sicherlich an Menschen richten, die nicht den einen Speaker irgendwo stehen haben wollen, sondern ein Gerät, welches vielleicht auch mit Ladestation für iPhone und Co daherkommt. Ob man das Gerät zu CES vorstellt? Unwahrscheinlich. (via)

About the author  ⁄ Carsten Knobloch

Blogger seit 2005. Leidenschaftlicher Techie, der alle coolen Gadgets mag. Dortmunder im Norden, der den BVB im Blut hat.

No Comments