Sonys nächster Playstation Controller wird zweiteilig

Dass Sony nach Nintendos Nunchuk und Microsofts Kinect für seine neue Playstation auch einen neuen Controller entwerfen würde, war eigentlich klar und ansatzweise bekannt. Doch nun sind erste Patentinformationen aufgetatucht, die einen zwei-geteilten Controller zeigen, der sich noch dazu zu einem DualShock-Controller hergebrachter Art zusammenschieben lässt.

Aus Sonys Projekt “Move“, mit dem die Bewegungserkennung änlich dem Vorbild Nintendo umgesetzt werden sollte, ist ja noch nicht wirklich etwas Brauchbares hervor gegangen. Mit dem kommenden Zusammensteck-Modell will man aber endlich wieder punkten. Hier erstmal ein Bild von dem System.

Die Oberseite sieht also aus wie zwei nebeneinander liegende “Move”-Controller, und genau so sollen die Dinger auch funktionieren. Wie auch die Einzelhälften des DualShock-Controllers eigentlich “hergebrachte” Funktionalitäten bedienen und leichzeitig innovativ sind. Die Controller werden dadurch besonders realistisch, denn auch im realen Leben muss man ja für manche Tätigkeiten beide Hände bemühen, wobei bei anderen eben eine reicht.

Das Patent ist auf jeden Fall jetzt hinterlegt worden; wer mal schauen mag, hier entlang. Darin ist auch zu lesen, dass die Einzelhälften die Verbindung automatisch erkennt, sobald das jeweilige Pendants angesteckt wird. Es scheint zwar sehr wahrscheinlich, aber Sony hat die Verwendung dieser Controller an der kommenden Playstation noch nicht bestätigt. Möglicherweise wird es die Controller aber auch schon eher im Handel geben, so sie denn auch für die bisherigen Playstations geeignet sind.

Gute Idee von Sony, oder billige Nachmache, was meint ihr?

About the author  ⁄ Matthias Schleif

Blogger mit Bastelneigung, kaufmännischer Ader und sozialem Anspruch, seit 2008

One Comment

  • Antworten
    Mario
    3. Dezember 2012

    Finde ich eher unnützlich.. ehrlich gesagt bin ich mit der controller steuerung seit der ps1 über ps2 und 3 vollkommen zufrieden, mehr braucht man nicht, ich will mich bei einem spiel nicht unnötig bewegen, ich will es schliesslich sehen, am pc sitzt man schliesslich auch nur um die tasten zu drücken.