Windows 8 Phone: Skype App ab sofort als Preview verfügbar

Wer schon zu den wenigen Glücklichen gehört, die ein Windows 8 Phone ihr Eigen nennen, mag womöglich auch an einer Installation des Skype-Messengers darauf interessiert sein. Da Microsoft sich dessen wohl bewusst ist und sie die acht Milliarden US-Dollar für Skype ja auch nicht zum Fenster heraus geschmissen haben wollen, wurde daran mit Hochdruck gearbeitet. Eine erste Preview- oder Beta-Version wurde nun jedenfalls fertiggestellt.

Selbstverständlich bekommt auch Skype sein eigenes “Live Tile”, also eine sich selbst aktualisierende Kachel auf dem Startbildschirm des Windows 8 Smartphones. Sicher wird das in Zukunft auch auf normalen Windows 8 Rechnern funktionieren, bis dahin kann man es aber schon mal auf dem Telefon ausprobieren.

Interessanterweise schreibt Microsoft in seinem zugehörigen Blogbeitrag, dass sich die “Tiles” auch bei ausgeschaltetem Skype aktualisieren würden, was vermutlich damit zu tun hat, dass jedwede Skype-Kommunikation über Microsofts Server läuft. Selbstredend werden auch die alten Buddies aus der Messenger-Software übernommen, so man das denn möchte, schreiben die Remonder noch dazu.

Insgesamt sieht die Oberfläche recht aufgeräumt aus, aber man sollte das vielleicht lieber selbst mal ausprobieren. Den Download findet man natürlich im App-Store von Microsoft. Ein Update bekommt man dann auch automatisch, wenn die endgültige Version dann mal fertig ist.

About the author  ⁄ Matthias Schleif

Blogger mit Bastelneigung, kaufmännischer Ader und sozialem Anspruch, seit 2008

No Comments