Windows Phone 8: Nächstes Update aktiviert Radioempfang und Doppel-Tapping

Microsoft bereitet mal wieder ein Update seines noch recht jungen Windows Phone OS Version 8 vor, jedenfalls wenn man den gewohnt “firmennahen”, aber “ungenannten” Quellen trauen darf. Denen zufolge soll vor allem die UKW-Radio-Unterstützung im Vordergrund stehen, doch auch der “Doppelklick” erlebt eine Art Renaissance.

Die Aktivierung der FM-Radio-Funktion (bei uns wohl auf UKW beschränkt) bezieht sich lediglich auf die Modelle Lumia 820 und Lumia 920, da die meisten anderen Windows 8 Phones die Funktion auch bisher schon an Bord hatten. Mit der neuen Version diese Top-Modelle nun auch zu unterstützen, macht die Sache also lediglich rund, entsprechende Kunden wird es wohl dennoch freuen.

Eine echte Neuerung könnte dagegen das “Double-Tapping” werden, mit dem Windows 8 Phones demnächst aus dem StandBy-Modus geweckt werden sollen. Ein Doppelklick, bzw. doppeltes Antippen des Bildschirms, was sich eben hinter “double tap” verbirgt, erinnert vielleicht nicht nur zufällig an “gewohnte Abläufe”; manch ein Ex-Windows 98 Freund mag sich mit einem Doppelklick vielleicht einfach wohler fühlen.

lumia

Man kann aber davon ausgehen, dass das noch nicht alle Neuerungen sein werden, die mit dem Update einher gehen werden. So soll sich beispielsweise der (Klingel-)Ton automatisch ausschalten, wenn man das Telefon auf das Gesicht dreht (flip silence). Auch mit besser anpassbaren Hintergrundfarben sei zu rechnen, schreibt theVerge.

Trotz all der Details handelt es sich bei der in den kommenden Monaten zu erwartenden Software um ein “minor update”, mit dem keine neue Versionsnummer einher geht. Wenn erst mal das Radio läuft, kann man auf ein solches aber viel besser warten ;)

About the author  ⁄ Matthias Schleif

Blogger mit Bastelneigung, kaufmännischer Ader und sozialem Anspruch, seit 2008

No Comments